Arbeitseinsatz beim TCE

Liebe Mitglieder,
 
leider neigt sich die Saison dem Ende entgegen, daher ist es mal wieder Zeit für einen Arbeitseinsatz. Dieser soll am SA 24.10.2020 ab 9.00 Uhr stattfinden.
 
Je nach Beteiligung kann es sein, dass dieser Arbeitseinsatz ausreichend ist. Andernfalls findet am folgenden Samstag ebenfalls ein Arbeitseinsatz statt.
 
Mit freundlichen Grüßen
Tobias Krause
1. Vorsitzender

Offene Jugend Kreismeisterschaften des Tenniskreises Rhein-Lahn e.V. 2020 (RPF)

Am letzten Wochenende, 19./20.09.2020 fanden in Diez die offenen Kreismeisterschaften des Tenniskreises Rhein-Lahn statt.

Leonie Wolfsheimer und Denise Loth, beide vom TC Erbach, gingen bei den U14 Mädchen an den Start. 8 Mädchen waren in dieser Klasse gemeldet.

Leonie und Denise gewannen ihre ersten Spiele ohne große Probleme und zogen in das Halbfinale ein. Im Halbfinale musste Leonie gegen Mija Paulus vom TC Diez antreten. Leonie (an Nr. 2 gesetzt) gewann 6:3  6:2 souverän und zog ins Finale ein.

Denise musste, gegen die an Nr. 1 gesetzte Ingke Sybre aus TC Koblenz-Oberwerth, im Halbfinale spielen. Den 1. Satz verlor Denise mit 2:6. Im 2. Satz kämpfte sie sich zurück und gewann mit 7:6. Im Champions Tiebreak musste sie sich leider mit 5:10 geschlagen geben.

Die beiden Mädchen spielten auf dem gleichen Niveau und hatten ein sehr schönes Match.

Leonie spielte dann im Finale gegen Ingke und lag im 1. Satz erst einmal mit 3:1 in Führung. Leider musste sie sich dann doch der stärkeren Ingke mit 4:6 und 1:6 geschlagen geben.

Es war trotzdem ein erfolgreiches Wochenende für die U14 Mädels des TC Erbach.

Leonie wurde Vize-Kreismeisterin und Denise belegte den 3. Platz.

Bericht: Silke Loth

Jennifer Weigl ist neue Vereinstrainerin beim TCE

Liebe Mitglieder,

der TC Erbach erweitert sein Trainerteam und das Trainingsangebot mit Jenni Weigl.

Jenni Weigl ist aktive Spielerin in der Hessenliga bei Eintracht Frankfurt und konnte schon Erfahrungen als Trainerin, auch in verschiedenen Jugendcamps sammeln. Sie bietet ab sofort, bis vorerst zum Ende der Sommersaison Training für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in allen Spielstärken an.

Interessierte können Jenni unter Tel.: 0176 / 475 90 400 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand
(HG, 21.6.20)

Update - Eröffnung der Tennisplätze / Online Buchungssystem

Liebe Mitglieder,
 
wir freuen uns, dass unsere Plätze wieder offen sind.
 
Leider haben wir weiterhin die  strengen Auflagen, die wir alle gleichermaßen zu befolgen haben. Bei Zuwiderhandlung Einzelner riskieren wir sowohl Geldstrafen für den Verein (bis zu 5.000 EUR für ein Erstvergehen) als auch die Sperrung der Anlage für alle durch die Ordnungsbehörden. Wir müssen daher an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir bei Nichteinhaltung der Regelungen Mitglieder sanktionieren werden, dies kann ein temporärer Entzug des Spielrechts, aber auch der Ausschluss aus dem Verein sein.
 
Regelungen (inkl. Update):
 
- Die bestehenden Leitlinien der Landesregierung zur Beschränkung von sozialen Kontakten sowie zu den Hygienevorschriften sind einzuhalten, unnötiger Aufenthalt auf der Anlage zu vermeiden. Dies bedeutet z.B. 5 Minuten vor dem Spielen auf der Anlage zu erscheinen, rechtzeitig das Spielen beenden, damit die Zeit von 1 Stunde nicht überschritten wird. Dies wird durch unser neues Buchungssystem unterstützt. Ausnahme: Sollte niemand nach Euch den Platz reserviert haben, so könnt Ihr gerne weiter auf dem Platz spielen. 
 
- Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist auf den Plätzen und der gesamten Anlage dauerhaft einzuhalten. Dies gilt auch für Pausen, den Seitenwechsel, das Betreten und Verlassen des Platzes. Des Weiteren ist der lange Durchgang zu unserer Anlage nur jeweils in eine Richtung zu benutzen. Wenn jemand die Anlage verlässt, dann wartet bitte am Eingang und wenn jemand auf die Anlage kommt beim Fahrradständer.
 
- Doppel ist ab dem 16.05.2020 erlaubt. Es sind immer alle 4 Spieler in das Buchungssystem einzutragen.
 
- An den Plätzen stehen jeweils zwei Bänke und ausreichend Stühle in ausreichender Entfernung. Die Bänke sind bitte getrennt von den Spielerinnen und Spielern zu benutzen. Die Türen zu den einzelnen Plätzen müssen immer offen bleiben. Bitte benutzt das Desinfektionsmittel auf den Toiletten vor der Benutzung der Platzgeräte (z.B. Netz zum Abziehen). Wir sind bemüht Einmalhandschuhe zu besorgen, die könnt Ihr dann für die Platzgeräte benutzen.
 
- Die Toiletten sind geöffnet, Desinfektionsmittel stehen zur Verfügung und sind bei jedem Betreten zu benutzen. Die Duschen und Umkleiden sind vorerst geschlossen, bitte kommt bereits umgezogen auf die Anlage.
 
- Unser Corona-Beauftragter ist Daniel Höser. Bei Fragen zu den aktuellen Regeln könnt Ihr Euch auch direkt an ihn wenden, Tel.Nr. 0162/2553942 bzw. per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
Im Interesse aller bitten wir um strikte Einhaltung der Regelungen, wir freuen uns alle auf eine schnelle Rückkehr zur Normalität und zu einem regulären Clubleben.
 
Einführung eines digitalen Buchungssystems der Plätze
 
Ab kommenden Montag sind Reservierungen der Plätze ausschließlich für unser neues Buchungssystem "BookandPlay" möglich. Eine genaue Anleitung, wie Ihr Euch anmeldet und Buchungen vornehmen könnt, findet Ihr HIER. Sollte es in der nächsten Woche zu Überschneidungen von evtl. schon reservierten Plätzen kommen (Aushang am TCE), so hat die Buchung über das System Vorrang.
 
Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne an Andreas oder mich wenden.
 
Start des Tennistrainings
 
Aufgrund der geltenden Beschränkungen sind die Trainingsblöcke für die Erwachsenenmannschaften bis auf weiteres ausgesetzt. Dies gilt nicht für das Training der Jugend und Kinder. Hier sind die Trainer verantwortlich, eine Anwesenheitsliste zu führen.
 
Teamtennisrunde:
 
Der HTV plant die Durchführung der Teamtennissaison mit neuen Terminen ab dem 8. Juni. Die bis dahin ausgefallenen Spiele sollen bis zu den Sommerferien sowie im September nachgeholt werden. Aufgrund der besonderen Situation wird es keine Abstiegsregelung geben, es wird aber die Möglichkeit bestehen, aufzusteigen. Weitere Einzelheiten vom HTV und Landkreis erwarten wir in den nächsten Tagen.
 
Getränkeverzehr, Terrasse und Clubhaus
 
Das Clubhaus bleibt zunächst bis auf Weiteres aufgrund der Corona Verordnung des Landes Hessen geschlossen (Ausnahme Toiletten). Wir müssen noch ein Konzept für das Clubhaus und die Terrasse erarbeiten und uns auch noch dem Ordnungsamt austauschen. Bitte habt hier ein wenig Geduld.
 
Zum Abschluß möchten wir noch den dringenden Appell an Euch alle richten:
 
Bitte haltet die Regelungen für Eure Gesundheit und die Gesundheit anderer ein! Bei Erkältungssymptomen ist der Zurtitt zur Tennisanlage nicht gestattet!
 
Wir wissen auch, dass die Einschränkungen kein normales Clubleben bedeuten und manche Richtlinien schwer zu verstehen sind. Bitte akzeptiert die neuen Regeln, denn unsere Aufgabe ist im Moment nicht einfach und wir tun unser Bestes.
 
Bleibt gesund.
Viele Grüße
 
Tobias Krause
1. Vorsitzender
(TK, 15.05.2020)